Kronehit ist seit Freitag (8. Dezember) in Klagenfurt auf der Frequenz 103,7 MHz zu hören. "Damit ist Kronehit in sämtlichen Landeshauptstädten zu empfangen und erfüllt damit seinen Auftrag bundesweit zu senden", so Ernst Swoboda, Geschäftsführer des Privatradiosenders. (red)