Radiochefredakteur Karl Amon soll wie berichtet die TV-Information führen. Als Nachfolgekandidaten im Funkhaus kolportiert: Margit Czöppan (bisher TV-Kultur) und Luis Glück (bisher Ö1-Info).

Als Wunschkandidat des roten Amon gilt der bürgerliche Stefan Ströbitzer, derzeit Infochef von Ö3. Laut Insidern noch nicht aus dem Rennen: Außenpolitikchefin Bettina Roither. Im Gespräch war auch Chronikchefin Brigitte Handlos.

Die Ausschreibung für die Funktion des Chefredakteurs im ORF-Fernsehen endet am 22. Dezember. Werner Mück, der das Amt innehatte, wird TW1-Geschäftsführer. (red/DER STANDARD; Printausgabe, 15.12.2006)