Bild nicht mehr verfügbar.

Fabio Capello hat Schmerzen. Auch unter der Regie des Italieners leistet sich das Weiße Ballett ordentliche Stolperer.

Foto: Reuters/Vidal
Wien - Barcelona hat es am Sonntag nicht geschafft, die Tabellenführung in der Primera Division zurückzuerobern. Einen Tag nach der 1:2-Niederlage von Tabellenführer Sevilla bei Saragossa kamen die Katalanen bei Getafe nicht über ein 1:1 hinaus und rangieren damit in der Tabelle mit zwei Punkten Rückstand weiterhin an zweiter Stelle. Allerdings hat die Rijkaard-Elf ein Spiel weniger ausgetragen.

Barca wirkte ohne die Gesperrten Ronaldinho und Deco teils ideenlos und geriet nach einem katastrophalen Rückpass von Abwehrspieler Marquez, von dem Guiza profitierte, in der 54. Minute in Rückstand. Spaniens Nationalspieler Xavi gelang gegen die Mannschaft des deutschen Trainers Bernd Schuster mit einem präzis ins Eck gezirkelten Freistoß aber zumindest noch der Ausgleichstreffer (70.).

Mit Real Madrid musste auch der laut Tabelle drittbeste Klub der spanischen Meisterschaft eine überraschende Niederlage einstecken. Die "Königlichen" verloren bei Nachzügler Deportivo La Coruna mit 0:2 und sind damit seit November 1991 im Estadio Municipal de Riazor erfolglos. Für den jetzt Tabellen-14., für den Capdevila (10.) und Hidalgo (56.) trafen, war es der erste volle Erfolg nach neun sieglosen Spielen in Serie.

Am Ende der Tabelle freute sich der neue Coach von Betis Sevilla, Luis Fernandez, über einen perfekten Einstand. Der brasilianische Stürmer Rafael Sobis (60.) sicherte dem abstiegsbedrohten Team gegen Celta de Vigo nach vier sieglosen Runden einen 1:0-Erfolg. Die an drittletzter Stelle klassierten Andalusier verringerten damit den Abstand auf einen Nicht-Abstiegsplatz auf einen Punkt. (APA,dpa,ag.)

SPANIEN - 17. Runde:

Sonntag:

  • La Coruna - Real Madrid 2:0 (1:0) Tore: Capdevila (10.), Cristian (56.)

  • Getafe - FC Barcelona 1:1 (0:0) Tore: Gueiza (54.) bzw. Xavi (70.)

  • Betis Sevilla - Celta Vigo 1:0 (0:0) Tor: Sobis (60.). Rote Karte: Pablo Garcia (68./Betis)

  • Levante - Racing Santander 2:0 (0:0) Tore: Camacho (62.), Kapo (76.)

  • Mallorca - Athletic Bilbao 1:3 (0:1) Tore: Exposito (82./Eigentor) bzw. Urzaiz (30./53.), Etxeberria (83.)

  • Espanyol Barcelona - Recreativo Huelva 0:1 (0:0) Tore: Jesus Vazques (56.)

  • Villareal - Valencia CF 0:1 (0:0) Tor: Angulo (74.)

    Samstag:

  • Real Saragossa - FC Sevilla 2:1 Tore: Diogo (14.), Milito (51.) bzw. Fabiano (70.) Rote Karte: Diogo (90.) bzw. Fabiano (90.)

  • Atletico Madrid - Gimnastic 0:0 Rote Karte: Gabi (88./Atletico)

  • Real Sociedad - Osasuna 2:1 (1:0) Tore: Prieto (20./Elfmeter), Aranburu (89.) bzw. Raul Garcia (56.)