Wikipedia ist 2007 eine der zehn meistbesuchten Webseiten weltweit. Als ob diese Platzierung nicht schon Zeichen genug für den Erfolg der Community wäre, steht das freie Nachschlagewerk zum ersten Mal in seiner Bestehensgeschichte kurz davor die ein Million Dollar-Marke an Spenden zu sprengen.

Boost

Unlängst erst erfolgte am 27. Dezember eine enormer Einnahmenschub von 402.000 Dollar auf 689.000 Dollar. Ein anonymer Spender überwies um punkt 22:17 Uhr die Summe von 286.800 Dollar. Wer mehr über den genauen Verlauf der Spenden-Sammel-Aktion wissen will, folgt dem Link zu dieser Webseite . (red)