Wien - Die Aktienanalysten der Erste Bank haben ihr Kursziel für die Titel der Telekom Austria von bisher 20 auf nunmehr 22 Euro angehoben. Dies berichtet die Nachrichtenagentur Bloomberg. Zum Vergleich: Die Aktien der Telekom Austria gaben am Mittwoch an der Wiener Börse um 0,87 Prozent auf 20,62 Euro nach. (APA)