1827 - Peru schüttelt in einer Revolution die kolumbianische Herrschaft ab. 1907 - Kaiser Franz Josef I. sanktioniert das auf Initiative von Ministerpräsident Max Wladimir Freiherr von Beck angenommene Gesetz über die Einführung des allgemeinen, gleichen, geheimen und direkten Wahlrechts für das Abgeordnetenhaus des österreichischen Reichsrats. 1935 - In der Wiener Oper findet in Anwesenheit von Bundespräsident Wilhelm Miklas der erste Opernball statt. 1957 - Der von indischen Truppen besetzte Teil Kaschmirs wird (als Unionsstaat "Jammu und Kaschmir") an Indien angeschlossen. 1962 - Die USA starten die Instrumentensonde Ranger-3, die ihr Ziel, den Mond, jedoch um 37.000 km verfehlt. 1977 - Die Sondersitzung des Nationalrates wegen der Munitionsaffäre dauert knapp elf Stunden. Die ÖVP stellt einen Misstrauensantrag gegen Verteidigungsminister Karl Lütgendorf und gegen Bundeskanzler Bruno Kreisky, die FPÖ gegen die ganze Bundesregierung. Es geht um den neutralitätswidrigen versuchten Export von Scharfschützenmunition in das im Kriegszustand befindliche Syrien und Lütgendorfs Verbindungen zu dem Waffenhändler Alois Weichselbaumer. 1977 - Die deutsche Buchautorin und Feministin Alice Schwarzer gründet in Köln das Frauenmagazin "Emma". 1982 - In Finnland wird der Sozialdemokrat Mauno Koivisto zum Staatspräsidenten gewählt. Er löst Urho Kaleva Kekkonen ab, der seit 1956 Präsident war. 1992 - In Wien werden ein Libanese und zwei mutmaßliche Komplizen unter dem Verdacht verhaftet, Terroranschläge gegen kuwaitische Einrichtungen in der Bundeshauptstadt vorbereitet zu haben. Der Hauptverdächtige wird im Oktober zu zwei Jahren Haft verurteilt. 1992 - Russlands Präsident Boris Jelzin informiert, dass die Atomraketen der GUS nicht mehr auf US-Großstädte gerichtet sind. 1996 - "Auf der Suche nach seinem Raumschiff" wird ein 27-jähriger in Frankreich aufgegriffen: "Ich bin bereits seit 350 Jahren auf der Erde", erklärt er den verdutzten Beamten. 2000 - Bei der internationalen Holocaust-Konferenz in Stockholm, an der auch Bundeskanzler Viktor Klima teilnimmt, lösen die Nachrichten aus Wien über die Bereitschaft der ÖVP, eine Regierungskoalition mit der FPÖ zu bilden, allgemeines Unverständnis und empörte Reaktionen aus.

Geburtstage: Menno ter Braak, niedl. Schriftsteller (1902-1940) Hans Selye, öst.-kanad. Stressforscher (1907-1982) Marie Jahoda, öst. Soziologin (1907-2001) Erni Mangold, öst. Schauspielerin (1927- )

Todestage: Willem van Mieris, niedl. Maler (1662-1747) Lucky Luciano, ital. Gangsterchef (1898-1962) Paul Martin, dt. Filmregisseur (1899-1967) Jose Ferrer, US-Filmschauspieler (1912-1992)

(APA)