1867 - Unter der Führung Preußens konstituiert sich der "Norddeutsche Reichstag" als Legislative des Norddeutschen Bundes.

1887 - Erstmals wird eine Telefonverbindung zwischen zwei Hauptstädten - Paris und Brüssel - geschaltet.

1912 - Uraufführung von Leo Aschers Operette "Hoheit tanzt Walzer" in Wien.

1922 - Im Teatro Manzoni in Mailand findet die Uraufführung von Luigi Pirandellos Schauspiel "Heinrich IV." statt.

1947 - Der im Nürnberger Prozess gegen die Hauptkriegsverbrecher zunächst freigesprochene ehemalige deutsche Reichskanzler Franz von Papen wird im Spruchkammerverfahren zu acht Jahren Arbeitslager (1949 entlassen) und zum Vermögensentzug verurteilt. Er hatte Hitler 1933 als Vizekanzler und nach dem Dollfuß-Mord 1934 als Gesandter in Wien, später als Botschafter in der Türkei gedient.

1967 - Auf Anordnung der chinesischen Regierung wird die öffentliche Ordnung in Peking unter Armeekontrolle gestellt.

1977 - Der Nationalrat beschließt einstimmig das Gesetz über die Schaffung einer weisungsfreien dreiköpfigen Volksanwaltschaft in Anlehnung an die skandinavische "Ombudsman"-Institution. Die ersten Volksanwälte (vom Nationalrat gewählt) sind Robert Weisz (SPÖ), Franz Bauer (ÖVP) und Gustav Zeillinger (FPÖ).

1997 - Nach dem erfolgreichen Klonen eines Lamms ("Dolly") aus der Euterzelle eines Schafs erhält die Diskussion über das exakte Kopieren von Menschen neuen Zündstoff.

1997 - Milos Forman gewinnt bei den Internationalen Filmfestspielen in Berlin den Goldenen Bären mit dem Streifen "Larry Flynt - Die nackte Wahrheit".

2002 - Die französischen Sozialisten nominieren Premierminister Lionel Jospin (der 1995 dem Neogaullisten Jacques Chirac unterlegen war) erneut zu ihrem Präsidentschaftskandidaten.

Geburtstage: Don Juan d'Austria (nat. Sohn von Kaiser Karl V.), span. Feldherr (1547-1578) Kaiser Matthias, röm.-dt. Kaiser (1557-1619) Karl Schönherr, öst. Dramatiker (1867-1943) Mary Ellen Chase, US-Schriftstellerin (1887-1973) Jiri Trnka, tschech. Regisseur, Kinderbuchautor (1912-1969) Richard Hamilton, brit. Maler (1922- ) Peter Terson, brit. Dramatiker (1932- ) John Neumeier, US-Tänzer, Choreograph/Ballettdirektor (1942- ) Edward James Olmos, US-Filmregisseur (1947- ) Jean-Pierre Vidal, frz. Skirennläufer (1977- ) Lleyton Hewitt, austral. Tennisspieler (1981- )

Todestage: Al Fats Edwards, US-Jazzsänger (1923-1992) Erik Engel, öst. Beamter u. "Sonnenzug"-Gründer (1926-1997) Dennis Weaver, US-Schauspieler (1924-2006) Günter Hanreich, öst. Chef von Eurostat (1954-2006)

(APA)