Bild nicht mehr verfügbar.

Grafik: Archiv
Vor nicht all zu langer Zeit fand man noch scharfe Worte für alles, was nur in die Nähe des Begriffs Peer-to-Peer kam, nun scheint man sich zu einer pragmatischeren Herangehensweise entschlossen. Hollywood-Filmstudios gehen eine Partnerschaft mit dem ehemaligen "Feind" ein: Den Erfindern der peer-to-peer Software BitTorrent .

Angebot

Im BitTorrent Entertainment Network werden in Zukunft rund 3.000 neue Filme, Klassiker, TV-Serien, PC-Spiele sowie Musikvideos gegen Gebühr zum legalen Download angeboten. Die Inhalte kommen von Twentieth Century Fox, Paramount, Warner Brothers und Metro-Goldwyn-Mayer, wie die New York Times berichtet. Im Gegensatz zu Konkurrenten wie dem iTunes Store können Filme vom BitTorrent Store nur gemietet, alle anderen Inhalte können jedoch gekauft werden. Der Käufer kann sich den Film nur innerhalb von 30 Tagen nach dem Kauf ansehen oder innerhalb von 24 Stunden nach dem ersten Abspielen.

DRM

Neue Filme kosten 3,99 Dollar, Klassiker nur 2,99 Dollar. Die Inhalte sind für Microsofts Windows Media Player 11 konzipiert und werden durch Micrsofts Digital Rights Management Software geschützt. Dadurch können geliehene Filme nicht auf mehreren PCs abgespielt und auch nicht übers Internet verschickt werden. Ursprünglich wollte BitTorrent Filme auch zum Verkauf anbieten, doch die von den Filmstudios verlangten Preise erschienen dem Unternehmen zu hoch.

Dezentral

Die Open-Source-Software hinter dem P2P-Netz teilt große Dateien in kleinere Portionen, die dann von nahe gelegenen Computern geladen werden, die den entsprechenden Teil haben. Downloads werden dadurch beschleunigt, da nicht alles über einen zentralen Server läuft. Ein Test der New York Times ergab, dass der Download des Films "X-Men 3" über BitTorrent mit einer Breitbandverbindung rund zwei Stunden dauert. Über die Walmart -Seite dauerte der Download desselben Films drei Stunden. Man kann damit rechnen, dass BitTorrent Downloads in Zukunft noch schneller werden, denn je mehr Nutzer Filme auf ihre Computer laden, desto schneller werden die Downloads. (pte)