Die Geschichte selbst verläuft nach Schema, aber Coppola weiß in jeder Sekunde etwas mit ihr anzufangen. Er inszeniert in allen Farben und mit geradezu süffisant komplexem Bildaufbau: im Fernsehformat allerdings eindeutig benachteiligt. In der Hauptrolle agiert Matt Damon.