Die archaische Tragödie eines einfachen Mannes (Nick Nolte) beginnt mit einem Jagdunfall, der vielleicht ein Mord ist. Schrader folgt dem protokollierenden Tonfall der Vorlage von Russell Banks: ein langsamer Erosionsprozess einer gequälten Kreatur.