Der Softwarekonzern SAP will kleine Unternehmenskunden künftig schneller mit Aktualisierungen seiner Programme versorgen. SAP kündigte auf der Technologiemesse CeBIT am Donnerstag in Hannover an, neue Funktionen der betriebswirtschaftlichen Software "Business One" würden nun mehrmals jährlich zur Verfügung gestellt.

Nächste Aktualisierung für SAP Business One sei für das zweite Quartal geplant

Damit werde der branchentypische Aktualisierungszyklus von mehreren Jahren auf wenige Monate verkürzt. Die nächste Aktualisierung für SAP Business One sei für das zweite Quartal geplant.(APA)