Texte von Josef Winkler haben mit dem Leiblichen und seiner Geschundenheit zu tun. Prosaminiaturen aus dem Band "Leichnam, seine Familie belauernd" sind Grundlage einer Arbeit des klagenfurter ensemble, die jetzt im – passend – Anatomietheater zu sehen ist: "Benedikt XVI" (afze, DER STANDARD - Printausgabe, 23. März 2007)