Der mit Stolz auf der Macworld präsentierte Apple G4 Cube könnte Apple einen Prozeß einbringen. Cobalt Networks , Hersteller des Qube Servers , äußerte am Freitag, dass Apple seine Markenrechte verletze. Cobalts Qube existiert bereits seit 1998 und ist ein würfelförmiger Webserver. Argumentiert wird mit der Ähnlichkeit in Größe, Form und Namen. Die Firma denkt über juristische Schritte nach. "Wir werden nicht still sitzen bleiben", heißt es. (red)