Das von Philips gegründete Halbleiterunternehmen NXP Semiconductors arbeitet gemeinsam mit Kestrel Wireless an einer Lösung gegen den DVD-Diebstahls im Handel.

Deaktiviert

Demnach sollen mittels RFID-Chip-Technologie (Radio Frequency Identification) und einer RFA-Lösung (Radio Frequency Activation) DVDs bei der Herstellung deaktiviert und erst dann wieder hör- und sehbar werden, wenn sie vom Endkunden im Geschäft erworben wurden, teilte NXP in einer Aussendung mit.(APA)