Foto: Arte
Ein Forschungsinstitut schickt in den 1950er-Jahren Beobachter in ein norwegisches Dorf, um das spezielle Küchenverhalten von Junggesellen zu studieren. Der erfahrene Beobachter Folke kommt zu dem kauzigen Isak, der für den Wissenschafter einige Überraschungen parat hat. Skurrile Komödie über eine besondere Männerfreundschaft.