Die bildungspolitischen Initiativen des Landes Vorarlberg sowie eine breite Palette pädagogischer Inhalte sind nun auf der Webplattform "bildung)leben" (sic!) zusammengefasst. Unter www.bildungleben.at erhalten Kindergartenpersonal, Lehrpersonen, Schulpartner und Interessierte mannigfaltige Information geboten. "Wir wollten alles, was es an pädagogischem Inhalt gibt, auf einer Plattform bündeln", so Projektbetreuerin Birgit Schlachter am Dienstag bei einer Pressekonferenz."bildung)leben" ist an den Vorarlberger Bildungsserver gekoppelt und mit allen bildungsrelevanten Homepages verlinkt. Für jedes einzelne Themengebiet gibt es zuständige Fachleute, die direkt und ohne Webmaster neue Inhalte eingeben können. Dadurch sei die Aktualität der Seite gewährleistet, sagte Schlachter. "Umfassende Information und die Einbindung der Pädagogen ist ein entscheidender Faktor für die erfolgreiche Weiterentwicklung unseres Kindergarten- und Schulsystems", betonte Schul-Landesrat Siegi Stemer (V). (APA)