Wien - Laut neuesten Untersuchungen des Amphibienforschers Bernhard Seidel können Gelbbauchunken ein vergleichsweise biblisches Alter erreichen. Der Zoologe dokumentierte im Waldviertel (NÖ) acht Tiere, die mindesten 26 Jahre alt sind. (APA, DER STANDARD, Print-Ausgabe, 22. Juni 2007)