ServusTV blickt hinter die Kulissen von neun heimischen Weinbauern. Das neue Format "Winzerlegenden" umfasst drei Episoden, geht am Freitag, 15. September, um 21.15 Uhr an den Start, und begleitet die Weinbauern vom Anbau der Trauben über die Weinlese bin hin zum Keltern.

"Winzerlegenden", ab 15. September bei ServusTV.
Foto: ServusTV

Gezeigt wird die Vielfalt der österreichischen Weinkultur - vom "österreichischen Rotweinwunder" im Burgenland, über "Mr. Veltliner" in Wagram, Biodynamie in der Steiermark und bis hin zu vielfach ausgezeichnete Weine aus der Wachau, wie es in einer Ankündigung heißt. (APA, 6.9.2023)