Tötet ungewollt einen Menschen: Choi Woo-shik in
Tötet ungewollt einen Menschen: Choi Woo-shik in "A Killer Paradox" als Student Lee Tang, dessen Leben eine dramatische Wendung nimmt – zu sehen auf Netflix.
SONG KYOUNG SUB/Netflix

Streamingtipps

SERIENFINALE

Lass es, Larry! (Curb Your Enthusiasm, USA 2023, Robert B. Weide, Jeff Schaffer u.a.) Nach bisher elf Staffeln soll jetzt wirklich Schluss sein. Bis dahin darf man sich in den finalen Folgen nochmals über Larry David und seine Paraderolle als "grumpy old man" freuen. Es steht eine Reise nach Atlanta an, wo der Grantler einmal freundlich sein soll – lustiger kann Misanthropie kaum sein. Sky

DOKUSERIE

Die 2000er – Die Welt mit anderen Augen sehen (The 2000s: The Decade We Saw It All; UK 2015) 9/11, Barack Obama und der Siegeszug der Smartphones sind nur ein paar Stationen, die von der National-Geographic-Serie nochmals beleuchtet werden. Ebenfalls aus dem Hause National Geographic kommt die Dokuserie Die 80er -–Ein Jahrzehnt verändert die Welt abrufbar. Disney+

BIOPIC

Big George Foreman (USA 2023, George Tillman Jr.) Biopic über die afroamerikanische Boxlegende mit Khris Davis in der Titelrolle und Forrest Whitaker als Betreuer. Netflix

THRILLERSERIE

A Killer Paradox (KOR 2024, Lee Chang-hee,Kim Da-min) Der Student Lee Tang entdeckt nach einem ungewollten Mord eine außergewöhnliche Fähigkeit an sich und verfällt der Selbstjustiz. Ein gewifter Kommissar heftet sich an seine Fersen, es entspinnt sich ein Kaz- und Mausspiel. Netflix

TV-Tipps

19.40 REPORTAGE

360° Reportage: Der letzte Säumer des Piemont Noch immer üben manche den Beruf des Säumers aus: Menschen, die Lasten auf dem Rücken von Saumtieren durchs Gebirge transportieren. Einer von ihnen ist Luciano Ellena mit seinen Mulis. Bis 20.15, Arte

20.15 DOKUMENTARFILM

Die Sonne (D/F/USA 2023, Fabian Korbinian Wolf) Die Sonne gilt als Wunder, das alles begründet – aber auch als größte Gefahr. Der abendfüllende Dokumentarfilm macht sich auf die Suche nach der mannigfaltigen Bedeutung unseres Heimatsterns. Bis 21.45, Arte

20.15 "HARRY POTTER"-WELT

Phantastische Tierwesen und wo sie zu finden sind (Fantastic Beasts and Where to Find Them, USA 2016, David Yates) Mit ungewöhnlichem Handgepäck reist Newt Scamander (Eddie Redmayne) in das New York des Jahres 1926. Eine Verwechslung und Zaubereien sorgen für allerlei Aufruhr. Auftakt zu einer rund 70 Jahre vor der Harry Potter-Saga angesiedelten Filmreihe nach den Büchern von Joanne K. Rowling. Bis 22.55, Sat.1

22.20 80. GEBURTSTAG

Peter Rapp – Als wäre es gestern gewesen ­Peter Rapp feiert am 14. Februar seinen 80. Geburtstag – Anlass, wieder einmal TV-Nostalgie zu beschwören. Draufgaben gibt es mit Spotlight (23.55) und Wer A sagt (0.45). Bis 2.49, ORF 2

22.40 SCIENCE-FICTION

Ghost in the Shell (USA 2017, Rupert Sanders) Scarlett Johansson als Hybrid-Prototyp, in deren künstlichen Körper ein menschliches Gehirn eingebaut wurde. Die spektakuläre Verfilmung des gleichnamigen Mangas Shiro Masamunes ist vor allem als Leistungsschau heutigen Science-Fiction-Kinos angelegt.

Bis 0.40, Puls 4

1.20 GANGSTEREPOS

Casino (USA/F 1995, Martin Scorsese) Meister-Gambler Sam "Ace" Rothstein (Robert De Niro) wird von der Mafia nach Las Vegas geschickt, um ein Kasino zu leiten. Opulent-raffiniertes Gangsterepos von Martin Scorsese mit Sharon Stone, Joe Pesci und James Woods. Nach dem Buch von Nicholas Pileggi, der bereits die Vorlage zu Good Fellas lieferte. Bis 4.05, ARD