Die Maschine: Toronto-Stürmer Auston Matthews.
IMAGO/Mark J. Rebilas

Tempe - Toronto-Stürmer Auston Matthews sorgt in der NHL mit Toren wie am Fließband weiterhin für Furore. Der 26-jährige US-Amerikaner erzielte am Mittwoch im 54. Spiel für die Maple Leafs beim 6:3 gegen die Arizona Coyotes seine Saisontreffer Nummer 50 und 51. Schneller auf 50 Tore kam zuletzt vor 28 Jahren Mario Lemieux, der dafür 50 Matches benötigte. Den Rekord hält Wayne Gretzky, der diese Marke 1981/82 nach nur 39 Partien erreichte. (APA; 22.2.2024)