Hier sind die Mediennews im Überblick:

So kritisch sehen Kratky, Dichand, Weißmann, Salomon, Schütz den STANDARD/Etat - Kritisches und freundliches Feedback von Menschen, über die derStandard.at/Etat in seinen ersten 25 Jahren seit dem Start kritisch berichtete

Ö3-
Ö3-"Wecker" Robert Kratky.
ORF

"Malcolm mittendrin": Das Leben im Kapitalismus ist nicht fair - Die Sitcom über das Leben von Malcolm und seiner Familie ist in Wahrheit eine politische Satire, die aktueller kaum sein könnte. Der "American Dream" hat sich ausgeträumt

Radio Klassik Stephansdom fehlt noch eine Dreiviertelmillion zum Weitersenden - "Schalten Sie sich ein, sonst müssen wir ausschalten", umschreibt Geschäftsführer Roman Gerner den drastischen Spendenaufruf für den kirchennahen Sender

Schwarzwald-"Tatort" am Pfingstmontag: Ein Drache im Kuckucksnest - Die Ermittlungen von Franziska Tobler und Friedemann Berg beginnen zunächst als 08/15-Krimi, dann wird es aber interessant

Antikorruptionsexperte: ORF erfüllt Transparenzgesetz nicht ausreichend - Martin Kreutner vermisst etwa die Namen von Firmen, mit denen der ORF seine Beraterverträge abgeschlossen habe. Die Debatte habe sich nur um die Spitzengehälter gedreht

Sanft sind sie nicht: "Feud: Truman vs. The Swans" - Die Serie erzählt – mitunter lähmend langatmig – vom Verrat des Schriftstellers Truman Capote. Mit Tom Hollander, Naomi Watts, Diane Lane, Chloë Sevigny auf Disney+

Lena Schilling in der "Krone": Eine keltische Leuchte - Warum sollte "irgendein Großinquisitor" auf Lena Schilling warten, wenn er seit Jahren Michael Jeanneé haben konnte?

"Ein verborgenes Leben" und "Emilie Schindler": TV-Tipps für Montag - "Röntgenbild einer Familie", "Universum History: Verbotenes Begehren – Meilensteine queerer Geschichte" - mit Radiotipps

Wir wünschen noch einen schönen Abend!