Die Gemeinde Gramais im Bezirk Reutte in Tirol hat den Rekord geknackt: 96,2 Prozent der Stimmen bekam die ÖVP dort laut vorläufigem Endergebnis bei der Europawahl am Sonntag. Weder die Volkspartei selbst noch eine andere Partei kam in einer anderen Gemeinde an diesen Wert heran. Allerdings: In der türkisen Hochburg leben lediglich rund 40 Einwohnerinnen und Einwohner.

Wo gab es sonst auffällige Wahlergebnisse? Welche Gemeinden sind Hochburgen, wo liegen die Tiefpunkte?