Bild nicht mehr verfügbar.

Die neuen Flugzeuge, darunter zwölf Airbus A380, sollten zwischen 2010 und 2014 ausgeliefert werden.

Foto: Johannes Simon/Getty Images
London - British Airways hat bei Airbus zwölf Flugzeuge vom Typ A380 bestellt. Der US-Konkurrent Boeing erhielt zudem einen Auftrag für 24 Maschinen des Modells 787, wie die Fluggesellschaft am Donnerstag mitteilte. Beide Aufträge haben laut Listenpreis ein Gesamtvolumen von rund 8,2 Mr. Dollar (5,80 Mrd. Euro). Oft handeln Fluggesellschaft bei Großaufträgen jedoch Sonderkonditionen heraus. Die neuen Flugzeuge sollten zwischen 2010 und 2014 ausgeliefert werden, teilte BA weiter mit. Alle Maschinen würden mit Antriebswerken von Rolls-Royce laufen. Zudem habe sich das Unternehmen die Option auf sieben weitere A380 sowie 18 weitere 787 gesichert. (APA/Reuters)