New York - Die größte US-Bank Citigroup hat einen massiven Gewinneinbruch im dritten Quartal angekündigt. Das Nettoergebnis werde um etwa 60 Prozent zum Vorjahreszeitraum einbrechen, teilte die größte US-Bank am Montag mit. Dies sei auf ein schwaches Anleihemarktgeschäft, Abschreibungen auf Kreditzusagen und steigende Kosten bei Privatkrediten zurückzuführen. Konzernchef Charles Prince sprach von einer klaren. (APA/Reuters)