New York - Der zweitgrößte US-Börsenbetreiber, die Technologiebörse Nasdaq Stock Market Inc übernimmt die traditionsreiche Boston Stock Exchange und verschiedene andere Tochterfirmen und Vermögenswerte für 61 Mio. Dollar (43,3 Mio. Euro). Dies hat die Nasdaq am Dienstag bekanntgegeben. Die Transaktion solle im ersten Quartal 2008 über die Bühne gehen. (APA/dpa)