New York - Google-Aktien sind am Montag erstmals auf über 600 Dollar (426 Euro) gestiegen. Das Papier des Internet-Riesen übersprang die Hürde für kurze Zeit im frühen New Yorker Handel. Anleger zeigten sich überzeugt von der Stärke der Google-Software für Werbung im Internet. Beim Börsengang im Jahr 2004 hatte die Google-Aktie 85 Dollar gekostet. Zuletzt erklärten mehrere Analysten sogar, das Papier könne im kommenden Jahr auf 700 Dollar steigen. Die Marktexperten rechneten unter anderem damit, dass Google den Vorsprung auf seinen Rivalen Yahoo ausbauen wird. (APA/Reuters)