George Lucas will die Welt seines Science-Fiction-Dramas "Star Wars" in eine Fernsehserie übertragen. Er habe gerade mit der Arbeit angefangen, sagte der Regisseur, Drehbuchautor und Produzent der "Los Angeles Times". In den Filmen der Serie werde es vor allem um Randfiguren von "Star Wars" gehen. Die zu den Firmen des Produzenten gehörende Lucas Animation entwickelt außerdem eine Serie mit dem Titel "Star Wars: The Clone Wars", bei der moderne Techniken der Computergrafik zum Einsatz kommen. (APA/AP)