Madrid - Die spanische BBVA-Bank hat ihren Gewinn in den ersten neun Monaten des Jahres um 20 Prozent gesteigert. Wie das zweitgrößte spanische Geldinstitut am Mittwoch bekanntgab, kletterte der Gewinn auf 3,96 Mrd. Euro und traf damit in etwa die Markterwartungen. Operativ verdiente BBVA mit 7,2 Mrd. Euro 18,2 Prozent mehr. (APA/Reuters)