Die "Regiojob Online Jobservice GmbH", eine hundertprozentige Tochter der zum Vorarlberger Medienhaus gehörenden "Teleport Consulting und Systemmanagement GmbH", übernimmt per 1. November 2007 das Schweizer Online-Jobportal Westjob.at . Das berichtete die Wirtschaftspresseagentur.com am Dienstag. Die Schweizer Jobbörse war bisher im Eigentum der Classified AG mit Sitz in St. Gallen (Schweiz), die über das St. Galler Tagblatt zum NZZ-Verlag gehört. Zu Teleport gehört bereits das Portal Ländlejob.at.

Man werde die Jobbörse weiterführen wie bisher.

Teleport-Geschäftsführer Markus Raith bestätigte den Kauf der Plattform gegenüber der APA. Angaben zu den Kosten der Übernahme machte Raith nicht. Man werde die Jobbörse weiterführen wie bisher. "Das Produkt wird weiterhin von der Classified AG geliefert, wir konzentrieren uns schwerpunktmäßig auf Vertrieb und Marketing", so Raith. Die Technik werde wie bisher von der Classified AG zur Verfügung gestellt, der Rest werde zukünftig von einem eigenen Team im Vorarlberger Medienhaus bewerkstelligt.

Die beiden bisher konkurrierenden Portale Ländlejob.at und Westjob.at werden laut Raith "völlig getrennt" weiterlaufen. Man wolle dem Kunden mit einem Portal mit Fokus auf Vorarlberg und einer Jobbörse mit Schwerpunkt auf den Bodenseeraum zwei unterschiedliche Produkte bieten. Die Kooperation mit den Plattformen des St. Galler Tagblatts bestehe weiterhin.

Fredy Pillinger, Verkaufsleiter der Classified AG, bestätigte den Deal gegenüber der Wirtschaftspresseagentur.com ebenfalls. Die beiden weiteren Online-Stellenbörsen der Classified AG, Ostjob.ch und Nicejob.de, seien von dem Verkauf nicht betroffen, so Pillinger.(APA)