Wien - Die Analysten von KBC haben in ihrer Ersteinschätzung die Aktien der heimischen Raiffeisen International mit "Buy" bewertet. Die Spezialisten sehen die Aktien mit 124,60 Euro als "fair" bewertet an. Als besonders positiv sehen die Experten den Umstand, dass das Unternehmen rapide in Märkte mit hohem Wachstumspotenzial expandiert. Bereits mehr als zwei Drittel der Einnahmen werden in Südosteuropa und der GUS erwirtschaftet.Für 2007 erwarten die Spezialisten 5,64 Euro Gewinn je Aktie. Für 2008 und 2009 werden 6,89 und 8,76 Euro Gewinn je Anteilsschein prognostiziert. (APA)