Wien - Wie lassen sich 60 Millionen Patente die für einen wichtigen herausfinden? Zwar gibt es Datenbanken, doch bislang ist die Suche dennoch umständlich. Mithilfe semantischer Suchmethoden will das Unternehmen Matrixware den Retrieval vereinfachen und die Sackgassen von Doppelerfindungen vermeiden helfen, die jährlich allein innerhalb der EU 60 Millionen Euro Kosten verursachen sollen. (DER STANDARD, Print-Ausgabe, 8. 11. 2007)