1002 - Aus Angst vor einem Mordanschlag lässt der angelsächsische König Ethelred II. alle Dänen in seinem Herrschaftsbereich umbringen. Das Massaker führt zur letzten großen Däneninvasion in England. 1902 - Mit dem Luftschiff "Lebaudy I" startet der Franzose Henry Juillot in der Nähe von Paris zu seiner ersten Fahrt. 1907 - Ein von dem Franzosen Paul Cornu entwickelter Hubschrauber mit zwei Rotoren unternimmt bei Lisieux den ersten Testflug. 1917 - Der französische Ministerpräsident Paul Painlevé tritt zurück, Staatspräsident Raymond Poincaré beruft zum zweiten Mal Georges Clemenceau an die Spitze der Regierung. 1917 - Die bolschewistischen Truppen schlagen bei Zarskoje Selo die Armee des abgesetzten russischen Ministerpräsidenten Alexander Kerenski vernichtend. 1922 - Bertolt Brecht wird mit dem Kleist-Preis ausgezeichnet. 1922 - Der Oberste Gerichtshof der USA untersagt generell die Einbürgerung japanischer Einwanderer. 1942 - In Nordafrika besetzt die britische 8. Armee Tobruk. Der US-Oberbefehlshaber General Dwight Eisenhower schließt mit dem französischen Admiral Francois Darlan ein Militärabkommen. 1942 - In Frankreich verhaften die deutschen Besatzungstruppen den früheren Verteidigungsminister der Vichy-Regierung General Maxime Weygand. Er wird nach Deutschland gebracht und dort interniert. 1972 - Einem über großen Teilen Europas tobenden Orkan (mit Spitzengeschwindigkeiten von 200 Kilometer pro Stunde) fallen mehr als 60 Menschen zum Opfer. 1977 - Somalia kündigt den Freundschaftsvertrag mit der UdSSR, weist die sowjetischen Berater aus und bricht die diplomatischen Beziehungen zu Kuba ab. 1977 - Der am 9.11. entführte Wiener Industrielle Walter Palmers wird nach Zahlung von rund 30 Millionen Schilling Lösegeld freigelassen. 2002 - Der irakische Präsident Saddam Hussein akzeptiert die Bedingungen der Vereinten Nationen für die Wiederaufnahme der internationalen Rüstungsinspektionen. 2002 - Israel startet die größte Militäroffensive im besetzten Westjordanland seit einem halben Jahr.

Geburtstage: Eduard III. von Anjou-Plantagenet, König von England (1312-1377) Anton Lumpert, öst. Politiker und Jurist (1757-1837) Josef Georg Kornhäusel, öst. Architekt (1782-1860) (alle Quellen * 1782, laut Grabstein *12.11.1772) Manuel J. Pinheiro Chagas, portug. Schriftsteller (1842-1895) Oskar Werner (eigtl. Bschließmayer), öst. Schauspieler (1922-1984) Felix von Cube, dt. Pädagoge (1927- )

Todestage: Hl. Gertrud von Helfta, dt. Mystikerin (1256-1302) Antonin Zapotocky, tschechoslow. Politiker (1884-1957) Karin Brandauer (Müller), öst. Filmregisseurin (1945-1992)

(APA)