Wien - Die Analysten der Deutsche Bank haben nach den starken Quartalszahlen von Raiffeisen International (RI) ihr Kursziel für die Aktie von 125 auf 132 Euro nach oben gesetzt. Gleichzeitig bekräftigten die Experten ihre Kaufempfehlung "Buy", nachdem im dritten Quartal die Gewinnprognosen übertroffen worden waren. Um drei Prozent nach oben revidiert wurde auch die Gewinnschätzung für 2009. Unter den europäischen Banken stufen die Wertpapierspezialisten Raiffeisen als "sicheren Hafen" ein. Am Donnerstag ging die RI-Aktie bei 109,10 Euro aus dem Handel an der Wiener Börse. (APA)