Wer sich angesichts des schlechten und schneereichen Wetters am Sonntag einen gemütlichen Tag vor dem Fernseher machen wollte, sah in einigen Fällen auch im TV-Gerät das Schneerieseln. Laut ORF störte bei Satellitenempfängern die nasse und schwere weiße Pracht den Fernsehgenuss. Insgesamt waren 10.000 Haushalte in Österreich betroffen. (APA)