Altach - Heinz Fuchsbichler (40) übernimmt den neu geschaffenen Posten des Sportdirektors beim Fußball-Bundesligisten SCR Altach. Der ehemalige Bundesliga-Spieler (DSV Alpine, Vorwärts Steyr, SW Bregenz), in der Vorsaison Trainer bei Austria Lustenau, ist künftig für den Profi-Bereich zuständig. "Es ist der nächste logische Schritt, in dieser Position einen Hauptamtlichen einzusetzen", erklärte Altach-Präsident Werner Gunz. In den vergangenen sieben Jahren war Christoph Längle, allerdings nebenberuflich, als Sportlicher Leiter tätig. Längle bleibt dem Verein erhalten und soll Vize-Präsident werden.(APA)