"Rich" in Deutschland: Cover der November-Ausgabe.

Foto: Cover, Star Media Verlag
"Rich" heißt das neue Premium-Hochglanz-Magazin, das im Mai 2008 erstmals in Österreich erscheinen wird. Die Star Media Zeitschriftenverlags GmbH agiert als Lizenznehmer der Rich International Licensing AG und wird das in Deutschland bereits erscheinende Magazin für Österreich adaptieren.

Limitierung als Vertriebskonzept

"Rich" widmet sich Inhalten aus der Welt des Luxus und setzt beim Vertrieb auf Limitierung. Denn: "'Rich' muss man verdient haben", heißt es. Das Magazin sucht sich seine Leser aus. Die Österreich-Ausgabe ist nicht am Kiosk erhältlich, sondern werde jährlich an 120.000 Privatadressen - von Unternehmern, Führungskräften und ihren Familien aus der Kategorie "besser verdienend/vermögend", bis hin zum Personenkreis der "High Net Worth Individuals" mit einem liquiden Privatvermögen von über einer Million US-Dollar - versendet. (red)