Singapur hat nun einen Bann für ein Videospiel von Microsoft ausgesprochen, da dieses in einer Szene Liebkosungen und Küsse zwischen einem menschlichen Wesen und einem Alien zeigt, das berichtete ein lokales Zeitungsblatt am Samstag.

Erster "ab 18" Titel

Die "Strait Times" sagte, dass Mass Effect von nun an mit einer "ab 18 Jahren" Einstufung angeboten, wodurch es keinem minderjährigen zugänglich gemacht würde.

Neues Gesetz

Mass Effect ist das erste Videospiel welches in Singapur mit einer Alterseinschränkung versehen wurde, und folgt damit einem gesellschaftlichem Aufschrei in Bezug auf den Titel. Dabei setzt man auf ein neues Einstufungssystem, welches eigentlich erst im Jänner 2008 in Kraft treten sollte, so die Zeitung weiter. (red)