Das ORF-Sparprogram betrifft auch Fußballmatches: Champions League soll es laut Beschluss der Geschäftsführung nur noch mittwochs geben, Red-Zac-Liga nach Mitternacht. Sieben Millionen Euro für TV-Rechte im Spartenkanal Sport plus dementiert der ORF auf Anfrage.

Der neue Serienvorabend auf ORF 1 startet unterdessen am 3. Dezember. "Wie bitte?" rutscht ins Nachtproramm, ab Jänner konkurriert es dienstags um 23.30 Uhr wie berichtet mit "kreuz & quer". An Dokusoaps und Quizshows wird gebastelt.

Der "Club 2" geht unter diesem Namen am 12. Dezember um 23 Uhr auf Sendung und übernimmt den "Weltjournal extra"-, vormals "Extrazimmer"-Platz. Das "Weltjournal" bleibt am Mittwoch um 22.30 Uhr auf ORF 2. (prie/DER STANDARD; Printausgabe, 20.11.2007)