Wien - Meister Allianz Swans Gmunden hat am Samstag seinen vierten Sieg in Serie in der Basketball-Bundesliga der Herren eingefahren. Die Oberösterreicher besiegten die Traiskirchen Lions dank eines überragenden De'Teri Mayes mit 90:82 (45:40) und schoben sich damit vor den weiteren Spielen der 11. Runde auf den dritten Tabellenplatz vor. In Führung liegen vor dem direkten Duell am Montag (19:30 Uhr/live Premiere) weiterhin die Fürstenfeld Panthers vor den Kapfenberg Bulls.

Dabei war der Titelverteidiger auf eigenem Parkett im ersten Viertel bereits 14 Punkte (11:25) zurückgelegen. In der entscheidenden Schlussphase übernahm dann aber Topscorer Mayes das Kommando, nachdem das Spiel bis vier Minuten vor dem Ende ausgeglichen verlaufen war. Der Swans-Star kam auf 29 Punkte, die Lions wurden vom österreichischen Nationalspieler Davor Lamesic angeführt. Der 24-Jährige kam auf 21 Zähler.

Der WBC Kraftwerk Wels setzte seine beeindruckende Auswärtsserie mit einem 80:54-Sieg bei den Güssing Knights fort. Nach einem kleinen Fehlstart riss Wels-Legionär Kendrick Davis das Spiel an sich. Der US-Amerikaner erzielte 12 seiner insgesamt 25 Punkte im ersten Viertel. "Wir haben ein paar Minuten gebraucht, um unsere Verkrampfung zu lösen", erklärte WBC-Trainer Raoul Korner.

Die Dukes Klosterneuburg siegten bei den Wörthersee Piraten knapp mit 93:91. Andreas Diwald führte die ausgeglichenen Niederösterreicher mit 22 Zählern an. Alle fünf Starting-Five-Spieler der Klosterneuburger punkteten zweistellig.

Bereits am Freitag verloren die Basket Clubs Vienna das Duell der sieglosen Clubs mit UBSC Graz 73:76 (29:34) und sind damit weiter punktlos. Scott war mit 17 Zählern zweitbester Scorer der Gäste. (APA)

11. Runde:
  • ökoStadt Güssing Knights - WBC Kraftwerk Wels 54:80 (26:44). Beste Werfer: Calvin 17, Chappell 14 bzw. Davis 25, Wilson 10

  • kelag Wörthersee Piraten - Xion Dukes Klosterneuburg 91:93 (44:44) Beste Werfer: Creddle 32, Husanovic 30 bzw. Diwald 22, Hamidovic 18

  • Allianz Swans Gmunden - Arkadia Traiskirchen 90:82 (45:40) Beste Werfer: Mayes 29, Boylan 15 bzw. Lamesic 21, Zekovic 16

  • UBSC Graz - Basket Clubs of Vienna 76:73 (34:29) Beste Werfer: Dale 37, Pigford 13 bzw. Rajkovic 19, Scott 17