Am 10. Dezember 2007 feiert der Commodore 64 sei 25-jähriges Jubiläum – der WebStandard berichtet. Er gilt mit über 17 Millionen verkauften Geräten als der meistverkaufte Heimcomputer weltweit und war für eine eine Generation der Einstieg in die Computerwelt.

Community

Noch heute sammelt sich rund um den Brotkasten, wie der C64 von seinen Usern liebevoll genannt wird, eine rege Community. Gebrauchte Gerät finden sich bei eBay zu Hauf. Wem die Anschaffung zu umständlich ist, greift stattdessen auf einen Emulator wie Vice zurück, der das Achtziger-Feeling auf anderen Plattformen auferstehen lässt. Spiele und andere Programme stehen auf C64.com zum kostenlosen Download bereit. (red)