Bild nicht mehr verfügbar.

Überschwemmter Ort in Malaysia

Foto: REUTERS/Bazuki Muhammad

Kuala Lumpur - Mindestens zwölf Menschen sind bei schweren Überschwemmungen in Malaysia ums Leben gekommen. 20.000 mussten ihre Häuser und Wohnungen verlassen. Zahlreiche Straßen stehen unter Wasser.

Meteorologen kündigen weitere schwere Monsun-Regenfälle an. Eine Entspannung der Lage ist nicht in Sicht.

Volkswirte warnten, dass durch die Regenfälle Ernteausfälle drohten und damit die Preise für Lebensmittel steigen könnten. (APA/Reuters)