Zagreb - Der deutsche Sportartikel-Hersteller Puma hat in Kroatien eine 100-prozentige Tochtergesellschaft mit dem Namen Puma Sports Hrvatska gegründet, die am 1. Jänner 2008 das operative Geschäft aufnehmen soll, teilte Puma am Donnerstag mit. Geschäftsführer wird Tomislav Coga, der zuvor zehn Jahre lang bei Nike tätig war. Bisher wurden die Puma-Produkte in Kroatien von der Gesellschaft Tradexco vertrieben. (APA)