Dunkler, mysteriöser und verworrener als "Twin Peaks" und "Lost Highway" zusammen: David Lynchs labyrinthischer Albtraumtrip durch Hollywoods Suburbs. Und Lynch wäre nicht Lynch, hätte er nicht auch hier alle möglichen aktuellen Kinosujets (Gedächtnisverlust) und Erzählkonventionen (Rückwärtserzählen) vorweggenommen. Naomi Watts, Laura Harring, Justin Theroux: furios und unheimlich.