Eines der schönsten Roadmovies der 70er-Jahre: Clint Eastwood als erfahrener, abgebrühter Gangster, geübt im Aufbrechen von Tresoren, Jeff Bridges als leichtlebiger, Freiheit und Gesetzlosigkeit suchender Taugenichts.