1143 - Der österreichische Markgraf Heinrich II. Jasomirgott wird nach dem Verzicht Heinrichs des Löwen in Goslar von König Konrad III. mit dem Herzogtum Bayern belehnt (bis 1156). 1708 - Dem Apotheker Johann Friedrich Böttger gelingt in Sachsen als erstem Europäer die Herstellung von Hartporzellan. 1778 - Frankreich anerkennt die amerikanische Unabhängigkeit. 1918 - Wilder Streik von Fabrikarbeitern in Wiener Neustadt. 1918 - Die Rote Armee wird durch einen Beschluss des Rates der Volkskommissare, vom Volkskommissar für Militärwesen Leo Trotzki, gegründet. Sie geht aus der bereits vorher existierenden Roten Garde hervor. 1948 - Der sowjetische Hochkommissar Generaloberst Wladimir Kurassow beschuldigt die Bundesregierung, die Entnazifizierung mit Duldung der Westalliierten zu verschleppen. Im Staatsapparat seien mehr als 42.000 Ex-NSDAP-Mitglieder beschäftigt. 1958 - Der westdeutsche Bundeskanzler Konrad Adenauer spricht sich gegen den Plan des polnischen Außenministers Rapacki aus, eine aus Polen und beiden Teilen Deutschlands bestehende atomwaffenfreie Zone zu bilden. 1963 - Katanga-Präsident Tschombé kapituliert vor den UNO-Truppen, die von belgischen Wirtschaftskreisen geförderte Sezession der kongolesischen Provinz Katangas ist damit beendet. 1973 - Angesichts der bei den Pariser Friedensverhandlungen erzielten Fortschritte verfügt US-Präsident Nixon die Einstellung der Luftangriffe gegen Nordvietnam. 1993 - Italiens Polizei verhaftet den "Boss der Bosse": Der 62-jährige Mafia-Chef Salvatore "Toto" Riina geht nach 20 Jahren Fahndung ins Netz.

Geburtstage: Ferdinand Georg Waldmüller, öst. Maler (1793-1865) Giovanni Segantini, ital. Maler (1858-1899) Max Adler, öst. Soziologe, Theoretiker des Austromarxismus (1873-1937) Edward Teller, ungar.-US-Atomphysiker (1908-2003) Gamal Abdel Nasser, ägypt. Staatsmann (1918-1970) Stuart E. Eizenstat, amerik. Jurist, Diplomat und Regierungsbeamter (1943- ) Boris Tadic, serb. Staatspräsident (1958- )

Todestage: Sean Mac Bride, irischer Politiker NP '74 (1904-1988) Fritz Hungerleider, öst. Orientalist (1920-1998)

(APA)