Das Online-Bezahlungsmittel paysafecard expandiert: Nach dem Markteintritt in der Schweiz, den Niederlanden und Belgien ist der im Jahr 2000 in Österreich gestartete Zahlungsmittelanbieter nun in zehn Märkten aktiv. paysafecard ist aktuell in 105.000 Vertriebsstellen erhältlich und mehr als 2.500 Webshops akzeptieren die Wertkarte.

Internationalisierungschritte

Vorstandschef Michael Müller kündigt im Lauf des Jahres noch weitere Internationalisierungschritte an. Die Zahl der mit der paysafecard durchgeführten Transaktionen überstieg 2007 erstmals die 10-Millionen-Grenze.(apa)