Drei Abende lang mutiert das Porgy & Bess ab heute unter dem Motto "Polka Nova" zur Bühne für schräge Volxmusiken: Den Auftakt bestreiten das niederösterreichische Quartett Stoahoat & Bazwoach sowie die nach Jahren der Bühnenabsenz erfreulicherweise soeben wiedervereinigten steirischen Avant-Folker von Deishovida. (felb/ DER STANDARD Printausgabe 21.2.2008)