Wien - Die Analysten des internationalen Investmenthauses Lehman Brothers haben das Kursziel für Telekom Austria-Aktien von 24,5 auf 22,5 Euro gesenkt. Die Anlageempfehlung belassen sie unverändert bei "Overweight". Zum Vergleich: Am Vortag schlossen Telekom Austria an der Wiener Börse bei 15,15 Euro. (APA)