Der Aufsichtsrat der Styria Medien AG hat Klaus Schweighofer als drittes Mitglied in den Vorstand der Styria Medien AG berufen. Damit trage man der Tatsache Rechnung, dass sich das internationale Geschäft des österreichischen Medienkonzerns dynamisch und erfolgreich entwickle, hieß es in einer Aussendung Montagabend. Schweighofer sitzt auch im Vorstand der Styria Media International AG.

Neben Schweighofer gehören dem Vorstand der Styria Medien AG Horst Pirker als Vorsitzender und Wolfgang Bretschko an.

Schweighofer - der Rechtswissenschaften studiert hat - war Chefredakteur der Wochenzeitung "Der neue Grazer", ehe er ins Beteiligungsmanagement der Styria Medien AG wechselte. Dort war er unter anderem auch für die Radiobeteiligungen des Konzerns verantwortlich. Es folgte die Berufung in den Vorstand der Styria Media International AG, dem er weiterhin gemeinsam mit Vorstand Dietmar Zikulnig angehören wird. (APA)