ProSiebenSat1 hat von der britischen BBC die Nazi-Comedy-Serie "'Allo 'Allo" gekauft. Das teilte eine BBC-Sprecherin am Montag in London mit. Die Sitcom war in Großbritannien von 1982 bis 1991 überaus erfolgreich und spielt in einem Café im besetzten Frankreich. Dessen Besitzer und seine Frau versuchen, der Resistence zu helfen und zugleich Problemen mit den Nazi-Besatzern zu entgehen. Die Serie mit 83 Folgen lebt im Englischen von Wortspielen und den komischen Akzenten. "''Allo 'Allo' ist eine der erfolgreichsten BBC-Komödien und läuft bereits in über 50 Ländern mit Erfolg", sagte Isabelle Helle, zuständig für deutschsprachige Länder bei BBC Worldwide. "Wir freuen uns sehr, dass ProSiebenSat1 sich entschieden hat, alle Folgen zu kaufen", fügte sie hinzu. (APA/AFP)